Hashimoto-Thyreoiditis | Die chronische Entzündung der Schilddrüse

Die Hashimoto-Thyreoiditis ist eine Autoimmunerkrankung, die mit vielen unterschiedlichen Symptomen und Begleiterkrankungen daherkommt. Es ist nicht leicht, diese Erkrankung ohne ein fundiertes Wissen und viel Eigeninitiative in den Griff zu bekommen. Erfahren Sie hier alle relevanten und hilfreichen Basisinformationen zur Hashimoto-Thyreoiditis und der daraus resultierenden Schilddrüsenentzündung.

Was genau ist eine Hashimoto-Thyreoiditis?

Die Hashimoto-Thyreoiditis ist eine chronisch verlaufende Entzündung der Schilddrüse, die durch ein fehlgeleitetes Immunsystem zwangsläufig zu einer Schilddrüsenunterfunktion mit vielen Beschwerden führt. Diese Erkrankung wird durch das körpereigene Immunsystem ausgelöst, in dem es aufgrund eines…

Ratgeber | Nützliche Tipps und Neuigkeiten zur Hashimoto-Thyreoiditis

Vor allem als betroffener Hashimoto-Patient ist es wichtig, über alle aktuellen Neuigkeiten zu dieser Autoimmunerkrankung  informiert zu bleiben, um seine eigene Befindlichkeit dauerhaft verbessern zu können. Bleiben Sie auf dem neuesten Stand und erfahren Interessantes zu verschiedenen Hashimoto-Themen.


Begleiterkrankungen | Häufige Komorbiditäten und ihre Folgen für die Gesundheit

Die Hashimoto-Thyreoiditis bleibt meist nicht die einzige Erkrankung, wenn das Immunsystem einmal aus den Fugen geraten ist und die Ursachen nicht behoben werden konnten. Meist folgen noch verschiedene Organschwächen, Unverträglichkeiten oder weitere Autoimmunerkrankungen, die es zu vermeiden gilt. Lesen Sie hier mehr darüber, welche Begleiterkrankungen bei der Hashimoto-Thyreoiditis auftreten können.  

Bewusste Ernährung | Die einfachste und wirkungsvollste Behandlung der Hashimoto-Thyreoiditis

Leider wird unserem Darm und der Ernährung nach wie vor viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt, wobei mittlerweile jedem Betroffenen klar sein sollte, dass der Darm eine Schlüsselrolle bei der Entstehung und Behandlung der Hashimoto-Thyreoiditis spielt.

Ohne eine passende Ernährung, ist die klassische Behandlung der Hashimoto-Thyreoiditis nahezu zum Scheitern verurteilt. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie mit der Ernährung den wichtigsten Schritt in Richtung Genesung machen können.


Leser-Berichte | Persönlichen Erfahrungen von Betroffenen mit der Hashimoto-Thyreoiditis

Menschen, die an der Hashimoto-Thyreoiditis erkrankt sind, finden in ihrem persönlichen Umfeld, sowie auch meist beim behandelnden Arzt, recht wenig Verständnis im Bezug auf ihre Erkrankung. Zudem sind viele Ärzte auch heute noch selten in der Lage, diese Autoimmunerkrankung zweifelsfrei zu diagnostizieren, geschweige denn richtig zu behandeln.

Um anderen Betroffenen und vielleicht auch dem ein oder anderen Arzt einmal aufzuzeigen, wie schwierig das Leben mit der Hashimoto-Thyreoiditis und der falschen (oder gar keinen) Behandlung zu meistern ist, können Sie uns entweder gerne Ihre eigene Geschichte zukommen lassen oder die Geschichten von anderen Betroffenen lesen.

Leserstimmen: Ihre Erfahrungsberichte zum Leben mit Hashimoto-Thyreoiditis

Um Interessierten einmal aufzuzeigen, was alles in der Diagnose und Behandlung der Hashimoto-Thyreoiditis Tag für Tag schief läuft, haben wir einen Bereich für Ihre Erfahrungen, Hashimoto-Geschichten, Erfahrungsberichte und Kommentare zu Ihren persönlichen Situationen eingerichtet. Denn viele Hashimoto-Thyreoiditis-Betroffen stehen nach wie vor alleine dar, wenn es um die richtige und…

Meine Geschichte | Leben mit Hashimoto-Thyreoiditis

Für diejenigen, die es interessiert wie schlecht eine Hashimoto-Thyreoiditis über viele Jahre hinweg verlaufen kann, habe ich meinen persönlichen Leidensweg niedergeschrieben.

Die Geschichte ist geprägt von Krankenhausaufenthalten, vielen Fehldiagnosen sowie jede Menge Pfusch in der Schulmedizin. Glücklicherweise geht es nun nach mehr als 10 Jahren langsam aber stetig bergauf, seitdem ich rausgefunden habe,  welches die Ursachen für meine Probleme sind.


Nahrungsergänzungen | Sinnvolle Unterstützung bei der Hashimoto-Thyreoiditis

Wer an der Hashimoto-Thyreoiditis erkrankt ist, wird schnell feststellen, das ihm über kurz oder lang viele Vitamine und Nährstoffe fehlen werden, dessen Mangel auf lange Distanz zu den verschiedensten Beschwerden führen kann.

Dies kommt zum einen davon, dass der Autoimmunprozess viele Nährstoffe verbraucht, zum anderen haben Betroffene meist einen angeschlagenen Darm und große Probleme die notwendigen Nährstoff aus der Nahrung aufzunehmen. Erfahren Sie hier mehr über Nahrungsergänzungen, welche bei Hashimoto-Betroffenen sinnvoll sind.


Naturheilkunde | Wirkungsvolle Behandlung verschiedenster Begleiterkrankungen der Hashimoto-Thyreoiditis

Die Naturheilkunde gibt es bereits seit tausenden von Jahren in allen Völkern und Kulturen dieser Welt. Bereits damals wusste man schon, was dem Menschen gut tut, aber auch was dem Menschen schaden kann. Es wurde für die Behandlung von Krankheiten immer das genutzt, was die Natur den Menschen zur Verfügung stellte. Und dies mit großem Erfolg. Erfahren Sie mehr darüber, wie die Naturheilkunde dabei behilflich sein kann, verschiedenste Begleiterkrankungen der Hashimoto-Thyreoiditis zu bekämpfen.

Hashimoto-Info.de: 5.0 von 5 Sternen aus 16 Google-Bewertungen