Alle Texte auf Hashimoto-Info.de wurden mit großer Sorgfalt erstellt und die Angaben gründlich geprüft. Dennoch ist nicht auszuschließen, dass es auch auf unseren Internet-Seiten Fehler gibt. Wenn unseren Usern solche Fehler auffallen, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis, so dass wir die Angaben korrigieren können. Wir übernehmen keine Garantie (weder ausdrücklich noch stillschweigend) für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie letzte Aktualität der Information. Außerdem übernehmen wir keine Haftung für jegliche Art von Schäden oder Unannehmlichkeiten, die sich aus dem Gebrauch oder Missbrauch der hier veröffentlichten Informationen ergeben könnten und weisen darauf hin, dass wir dafür “weder direkt noch indirekt” zur Verantwortung gezogen werden können.

Die auf Hashimoto-Info.de wiedergegebenen Informationen wurden auf der Grundlage des gegenwärtigen wissenschaftlichen Kenntnisstandes erstellt und orientieren sich in der Regel an den aktuell gültigen allgemeinen wissenschaftlichen Auffassungen. Wenn im Einzelfall davon abweichende, persönliche Ansichten unserer Autoren wiedergegeben werden, sind diese üblicherweise als solche gekennzeichnet oder aus dem Text ersichtlich. Die Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern stellen eine Auswahl dessen dar, was unsere Autoren als praktisch bedeutsam erachten.

Die Texte zu Arzneimitteln oder Medizinprodukten basieren auf den aktuellen Fachinformationen, publizierten wissenschaftlichen Studien, Kongressberichten und Abstrakts in der wissenschaftlichen Literatur, der Recherche in medizinischen Datenbanken und vergleichbaren Quellen sowie auf der persönlichen Erfahrung unserer Fachautoren. Dabei versuchen wir, bei der Beschreibung von Arzneimitteln und Produkten die größtmögliche Neutralität zu gewährleisten. Insbesondere stellen Informationen zu Arzneimitteln oder sonstigen medizinischen Produkten keine Empfehlungen oder eine Bewerbung des Präparates oder des Produktes dar.

Medizinische oder sonstige Ratschläge werden auf Hashimoto-Info.de nicht erteilt. Der Inhalt von Hashimoto-Info.de ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die in Hashimoto-Info.de vermittelten Informationen ersetzen nicht eine individuelle fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker. Keinesfalls kann und darf der Inhalt von Hashimoto-Info.de dazu verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bevor Sie ein Arzneimittel anwenden, beachten Sie bitte die den Produkten beigegebene Gebrauchsanweisung bzw. die Beipackzettel. Bei allen Fragen im Zusammenhang mit der individuellen Anwendung von Arzneimitteln wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker.

Der Inhalt von dieser Seite ist ausschließlich zu Informationszwecken und zur Selbsthilfe bestimmt. Bitte beachten Sie, dass die Informationen einen Arztbesuch nicht ersetzen können und nicht unbedingt den aktuell nachgewiesenem Wissenstand der Schulmedizin wiederspiegeln. Sie sollten aufgrund der gefundenen Hinweise keine Behandlung selbständig beginnen, verändern oder abbrechen. Bitte überprüfen Sie die Informationen sorgfältig und besprechen Sie eventuelle Therapievorschläge mit Ihrem behandelnden Therapeuten/Arzt. Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Noch mehr wichtige Infos:

Hashimoto Thyreoiditis richtig diagnostizieren

Hashimoto Thyreoiditis richtig diagnostizieren

Um eine gescheite Diagnose zu erhalten, gilt es in erster Linie einen Arzt (Endokrinologen) zu finden, der sich mit Schilddrüsenerkrankungen auskennt und die Schilddrüsendiagnostik nicht auf den TSH-Wert beschränkt ...

Meine Geschichte 2015

Meine Geschichte 2015

Weiterhin machte mir mein Darm, die schlechte Verdauung, sowie die ständigen Infekte, eine unsagbare Müdigkeit und vieles mehr zu schaffen. Nach wochenlangen Recherchen bin ich wieder auf die Schwermetallbelastung gestossen. Über dieses Thema stolpere ich ...

Der kluge Bauch - unser zweites Gehirn

Wer bestimmt, ob ein Mensch gute oder schlechte Laune hat und wie er sich verhält ? Sein Bewusstsein oder Milliarden von Bakterien in seinem Bauch ? Was weiß die Forschung über den Magen-Darm-Trakt, der voller Neuronen ist und ein ...